Suchfunktion

 

Der Anstaltsbeirat stellt sich vor

 

In der Justizvollzugsanstalt Bruchsal besteht ein Anstaltsbeirat. Die Mitglieder des Beirates gehören verschiedenen Vereinigungen und freien Verbänden an. Sie sind unabhängig und ehrenamtlich tätig.

 

Die aktuellen Mitglieder des Anstaltsbeirats sind:

 

Herr Albert Wild                     1.Vorsitzender

Herr Wolfgang Pflücke           Stellvertreter

Herr Manfred Bender

Herr Jörg Biermann

Herr Alfons Moritz

 

Die Aufgaben des Beirates sind:

 

  • Wahrnehmung der Belange sowohl der Bediensteten wie auch der Inhaftierten
  • Mitwirkung bei de Betreuung der Inhaftierten
  • Unterstützung der JVA durch Anregungen und Verbesserungsvorschläge
  • Hilfe bei der Wiedereingliederung der Inhaftierten
  • Mitwirkung bei der Gestaltung des Strafvollzuges
  • Öffentlichkeitsarbeit
  • Gewinnung ehrenamtlicher Mitarbeiter
  • Vorurteile gegenüber dem Strafvollzug abbauen

Die Arbeitsweise des Anstaltsbeirates stellt sich folgendermaßen dar:

 

  • Regelmässige Gespräche mit der Anstaltsleitung
  • Regelmässige Sprechstunden für Insassen und Bedienstete
  • Zusammenarbeit mit der Anstaltsleitung und Bediensteten
  • Regelmässige Gespräche mit der Insassenvertretung
  • Unüberwachter schriftlicher Verkehr mit den Insassen
  • Pflicht zur Verschwiegenheit

Fußleiste